Politik

wichtige und interessante "Medien" -Nachrichten aus den öffentlichen Medien

Journalismus und Nachrichten sollten eine Information an den Leser, Zuhörer usw. vermitteln. Zunehmend nutzen Journalisten aber die Reichweiten von Funk und Fernsehen, ihre eigene Meinung als die ultimative Wahrheit wortreich und permanend wiederholend an den Mann zu bringen.
Meine Damen und Herren, dies sind dann Kommentare und als solche zu kennzeichnen.
Es gibt Journalisten und Sender, die auf diesem Gebiet sehr auffällig sind.

Minderjährige Flüchtlinge

In den Medien

das die Realität

Zuerst sieht man in die Kinderaugen, dann kommt die Realität und es sind Teenager, kaum Mädchen, denen das Handy wichtig ist, um noch ein Selfie zu machen. Es sollten: "Kinder sein, die entweder wegen einer schweren Erkrankung dringend behandlungsbedürftig oder aber unbegleitet und jünger als 14 Jahre alt sind, die meisten davon Mädchen".
Gab es das nicht schon einmal? Hatten die Medien nicht Besserung versprochen?


© infos-sachsen / letzte Änderung: - 15.11.2022 - 18:18