Tagesnachrichten
Neue Züricher Zeitung

Portland steckt im Ausnahmezustand fest

2020-09-18T06:00:00+02:00
Proteste gegen Polizeigewalt bringen Portland seit Monaten in die Schlagzeilen, nun setzen neben der Corona-Pandemie auch noch katastrophale Waldbrände der Stadt zu. Ein Besuch im Herzen des linken Widerstandes.
weiter lesen

In Sibirien mit Oppositionellen auf den Spuren Alexei Nawalnys

2020-09-18T05:30:00+02:00
Kurz vor seiner Vergiftung war der russische Oppositionelle Alexei Nawalny in Nowosibirsk unterwegs. Politik von unten soll die «Hauptstadt Sibiriens» verändern ? und auch ein Angriff auf den Kreml sein.
weiter lesen

Die Militärjunta in Mali will ihre Macht nicht an eine zivile Regierung abgeben ? jetzt macht die Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft Druck

2020-09-18T06:00:00+02:00
Die Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft setzt der malischen Militärregierung ein Ultimatum, um die Staatsspitze mit Zivilisten zu besetzen. Es wird befürchtet, dass die Putschisten nach dem Sturz von Präsident Keita die Herrschaft übernehmen wollen.
weiter lesen

Verliert Japan seine Siegel? Wie die Corona-Krise einer uralten Tradition ein Ende bereitet

2020-09-18T05:30:00+02:00
Kann man sich die japanische Kunst und Kultur ohne die Poesie des Stempels vorstellen? Alle werktätigen Menschen tragen einen solchen mit sich herum ? zum Zweck einer Unterschrift. Sein Nutzen ist schon früher geschrumpft, nun könnte er bald ganz überflüssig sein.
weiter lesen

Donald Trump hält die Österreicher für Waldmenschen ? und liegt damit sogar halbwegs richtig

2020-09-18T06:00:00+02:00
Der amerikanische Präsident will Österreich für sein Forstmanagement loben und versteigt sich zu abenteuerlichen Behauptungen. Das sorgt für viel Schmäh im Netz ? eigentlich zu Unrecht.
weiter lesen

Für US-Justizminister Barr ist sein Ministerium die Kavallerie Trumps

2020-09-17T21:19:07+02:00
Der Staat ist in den Augen des obersten Strafverfolgers in den USA in erster Linie der Präsident. Darum geniesst der Schutz seines Chefs für William Barr höchste Priorität. Er lässt sich auch bereitwillig in den Wahlkampf einspannen.
weiter lesen

Die Europäer müssen Libyen endlich mehr Priorität geben

2020-09-17T18:02:10+02:00
Nach dem Rücktritt des libyschen Ministerpräsidenten Fayez al-Sarraj dürfen die Europäer nicht einfach hinnehmen, dass die Türkei oder Russland über Libyens Geschicke bestimmen. Dafür ist das Land am anderen Rand des Mittelmeers zu wichtig.
weiter lesen

Der nordrhein-westfälische Polizeiskandal bringt die Konservativen in die Defensive

2020-09-17T18:30:00+02:00
Nach dem Auffliegen rechtsextremer Chat-Gruppen bei der nordrhein-westfälischen Polizei erklärt Herbert Reul, der Innenminister des deutschen Bundeslandes, das Problem unterschätzt zu haben.
weiter lesen

Portland: Waldbrände hüllen das Zentrum der Antirassismusproteste in Rauch

2020-09-17T05:30:00+02:00
Coronavirus, Rassismus und Polizeigewalt und nun auch verheerende Waldbrände. Portland in den USA erlebt derzeit eine ganze Reihe von Krisen auf einmal. Unsere US-Korrespondentin berichtet vor Ort.
weiter lesen

Deal oder No-Deal? Wohin Boris Johnson Grossbritannien mit seiner Brexit-Strategie steuert

2020-09-17T16:51:51+02:00
Boris Johnson kommt zwar parteiinternen Kritikern entgegen, bleibt aber gegenüber Brüssel auf Konfrontationskurs. Will er der EU in den Brexit-Freihandelsgesprächen Konzessionen abringen? Oder plant er ganz bewusst den harten Bruch mit der EU und eine Annäherung an die USA?
weiter lesen

Washington stärkt seine Bande zu Taipeh

2020-09-17T16:33:29+02:00
Die USA schicken an die Gedenkfeier für den früheren Präsidenten Lee Teng-hui einen hohen Beamten nach Taiwan. Dabei geht es um mehr als Ehrerbietung. Peking reagiert entsprechend pikiert.
weiter lesen

Das Anti-Hass-Gesetz der Bundesregierung könnte verfassungswidrig sein ? zu diesem Schluss kommt ein neues Gutachten

2020-09-17T14:43:15+02:00
Der Wissenschaftliche Dienst des Deutschen Bundestags lässt aufhorchen. Seiner Auffassung nach verstösst das Gesetz gegen Hasskriminalität gegen das Grundgesetz. Die Justizministerin muss sich jetzt heiklen Fragen stellen.
weiter lesen

Nawalny wurde nicht erst am Flughafen vergiftet

2020-09-17T14:05:38+02:00
Eine neue russische Recherche zeigt, wie eine Wasserflasche zum wichtigsten Beweismittel im Fall des vergifteten Oppositionspolitikers wurde. Die Erkenntnisse entkräften den russischen Vorwurf, dass Nawalny im Ausland vergiftet wurde.
weiter lesen

Die grosse Trump-Show ? was bleibt vom Parteitag der Republikaner in Erinnerung?

2020-08-28T17:58:55+02:00
Einiges war kontrovers an diesem Parteitag: Donald Trump drängte jeden Abend ins Scheinwerferlicht und nutzte das Weisse Haus als Kulisse. Den umstrittensten Auftritt hatte US-Aussenminister Pompeo. Die stärkste Rede kam dagegen von Melania Trump. Die Analyse von USA-Korrespondentin Marie-Astrid Langer.
weiter lesen

Das Duo gegen Donald Trump ? so ergänzen sich Joe Biden und Kamala Harris

2020-08-21T06:00:00+02:00
Im Kampf um das Präsidentenamt hat Joe Biden einen Gegensatz zu sich auf das Podium geholt. Kamala Harris bringt Stärken mit, die Joe Biden fehlen. Und die vor allem während der Corona-Krise wertvoll sind.
weiter lesen

Wenn die Rückreise nach Senegal zum Spiessrutenlauf wird. So erleben die NZZ-Korrespondenten die Corona-Krise

2020-09-17T06:00:00+02:00
Das Tagebuch der Journalistinnen und Journalisten auf den Aussenposten der NZZ.
weiter lesen

Echinacea-Extrakt kann Sars-CoV-2 in der Zellkultur inaktivieren ? doch wird das helfen?

2020-09-14T13:07:10+02:00
Der Wirkstoff des Roten Sonnenhuts wird oft gegen Erkältungen eingesetzt. Ob er eine Sars-CoV-2-Infektion beim Menschen verhindern kann, bleibt aber trotz ermutigenden Laborversuchen offen.
weiter lesen

Zuchtnerze könnten ein gefährliches Reservoir für das Coronavirus werden

2020-09-10T17:39:39+02:00
Infizierte Menschen stecken Nerze an, erkrankte Tiere übertragen das Coronavirus wiederum auf Menschen, wie eine neue Studie aus den Niederlanden zeigt. Mittlerweile grassiert das Virus auf Pelzfarmen in mindestens vier Ländern.
weiter lesen

Spektakuläres Schiffswrack aus dem Zweiten Weltkrieg in Norwegen entdeckt

2020-09-10T16:27:21+02:00
Eine Mischung aus Neugier und Berufsethos lässt einen norwegischen Ingenieur einen sensationellen Fund machen: das letzte nicht gefundene Wrack eines grossen Kriegsschiffs vom deutschen Überfall auf Norwegen im Zweiten Weltkrieg. Es handelt sich um den Kreuzer «Karlsruhe», der im April 1940 Kristiansand angriff.
weiter lesen

Der letzte japanische Soldat kämpfte fast dreissig Jahre über das Kriegsende hinaus ? sein Fall sagt viel über den Zweiten Weltkrieg in Asien aus

2020-08-15T08:58:42+02:00
Am 15. August 1945 kapitulierte das japanische Kaiserreich, obwohl das kontinentale Imperium Tokios noch fast intakt war. Die Waffen schwiegen in Asien danach noch lange nicht.
weiter lesen

Donald Trump fällt wieder einmal seinem eigenen Gesundheitsexperten in den Rücken

2020-09-17T05:18:06+02:00
Anstatt im Kampf gegen das Coronavirus am gleichen Strang wie die Pandemie-Experten seiner Regierung zu ziehen, sät der amerikanische Präsident erneut Verwirrung. Er zieht den Nutzen von Masken in Zweifel und verspricht einen Impfstoff noch in diesem Jahr, obwohl der CDC-Chef diesen Zeitplan für unrealistisch hält.
weiter lesen

21 Artikel
SRF

Passdaten von 11'000 Schweizern veröffentlicht

Fri, 18 Sep 2020 10:25:00 +0200
Zehntausende Passdaten wurden nach einer erfolglosen Erpressung publiziert. Darunter sind Schweizer und Deutsche.
weiter lesen

SRF-Korrespondent: «Manche Briten sind wütend auf Boris Johnson»

Fri, 18 Sep 2020 09:13:00 +0200
Die Regierung verspricht viel: Eine massive Steigerung der Corona-Testkapazitäten. Ob das gelingt, ist jedoch fraglich.
weiter lesen

100 Franken Zuschlag für eine Einzahlung am Schalter

Fri, 18 Sep 2020 07:45:00 +0200
Eine Rentnerin will am UBS-Schalter Geld nach Italien überweisen. Dafür soll sie happige 100 Franken Gebühren zahlen.
weiter lesen

In Grossbritannien könnte es einen erneuten Lockdown geben

Fri, 18 Sep 2020 03:36:00 +0200
Die Massnahme soll laut einem Bericht für Oktober geplant sein. Der Gesundheitsminister reagierte darauf ausweichend.
weiter lesen

Die internationale Lage in der Übersicht

Thu, 17 Sep 2020 16:00:00 +0200
Als zweites Land nach den USA hat Indien mehr als fünf Millionen bekannte Corona-Infektionen erfasst.
weiter lesen

Kantone und Labore: 50'000 Tests nicht unmöglich, aber schwierig

Fri, 18 Sep 2020 06:17:00 +0200
Verdoppelung der Tests: Bei Laboren und Kantonen spricht man von einem «sportlichen Ziel» des Gesundheitsministers.
weiter lesen

Quarantäne verkürzen? Die Argumente dafür und dagegen

Thu, 17 Sep 2020 21:46:00 +0200
Das Bundesamt für Gesundheit evaluiert, ob die Quarantäne-Dauer von zehn auf fünf Tage verkürzt werden könnte.
weiter lesen

Veranstalter wollen 220 Millionen Franken ? geschenkt

Thu, 17 Sep 2020 18:11:00 +0200
Die Eventbranche hat 2020 einen Umsatzeinbruch von 80 Prozent zu verkraften und fordert eine Überlebenshilfe.
weiter lesen

«Echinaforce»: Swissmedic prüft möglichen Werbeverstoss

Thu, 17 Sep 2020 07:41:00 +0200
Die Schweizer Arzneiaufsicht Swissmedic prüft, ob für das Präparat verbotene Publikumswerbung betrieben wurde.
weiter lesen

Gericht stoppt umstrittene Umbau-Pläne der US-Post

Fri, 18 Sep 2020 08:56:00 +0200
Mehrere Bundesstaaten hatten gegen die Betriebsänderungen geklagt. Sie sahen darin einen politisch motivierten Angriff.
weiter lesen

Belarus-Litauen: Verwirrung um Grenzschliessung

Fri, 18 Sep 2020 11:27:00 +0200
Präsident Lukaschenko hatte angekündigt, dass die Grenze zu Litauen geschlossen wird. Derzeit ist sie noch offen.
weiter lesen

Warum sich Osteuropa gegen die EU-Klimaziele wehrt

Thu, 17 Sep 2020 20:35:00 +0200
Die EU-Länder Osteuropas machen beim Klimaschutz bisher kaum mit und behindern ihn sogar aktiv. Warum ist das so?
weiter lesen

Demokraten gehen auf Distanz ? im Gegensatz zu den Republikanern

Fri, 18 Sep 2020 05:56:00 +0200
Demokraten vermeiden wegen Corona möglichst die Nähe zu den Wählern ? während Republikaner weniger virtuell agieren.
weiter lesen

Kauf der italienischen Börse: SIX bekommt starken Gegenwind

Fri, 18 Sep 2020 09:40:00 +0200
Die britische Eigentümerin der Borsa Italiana beginnt exklusive Verhandlungen mit der Mehrländerbörse Euronext.
weiter lesen

75 Flüchtlinge springen aus Verzweiflung von Rettungsschiff

Thu, 17 Sep 2020 21:18:00 +0200
Gemäss Rettungsorganisation Open Arms sind die Menschen aus Verzweiflung über die Wartezeit ins Wasser gesprungen.
weiter lesen

40 kriminelle Clans kontrollieren Schwedens Vorstädte

Thu, 17 Sep 2020 13:52:00 +0200
In schwedischen Vorstädten dominieren Familienclans das gesellschaftliche Leben ? mit brutalen kriminellen Methoden.
weiter lesen

Massenproduktion gegen Schweizer Holzschwemme

Thu, 17 Sep 2020 19:16:00 +0200
Ein Unternehmen in Buttisholz will Dreischichtplatten aus Schweizer Holz für den Holzbau produzieren. Das ist ein Novum.
weiter lesen

Nein zur «Begrenzungsinitiative» ? offenes Rennen um Jagdgesetz

Wed, 16 Sep 2020 06:01:00 +0200
Nein zur «Begrenzungsinitiative», Ja zu Kampfjets und Papi-Urlaub. Jagdgesetz und Kinderabzüge sind auf der Kippe.
weiter lesen

Ein Fussballstadion und mehr Velorouten für Zürich?

Fri, 04 Sep 2020 10:25:00 +0200
Alle Abstimmungsvorlagen der Stadt Zürich kurz und knapp in der Übersicht.
weiter lesen

Über 500 Kandidierende wollen in den Schaffhauser Kantonsrat

Mon, 14 Sep 2020 11:11:00 +0200
Dieses Jahr ist das Interesse an einem Sitz im Schaffhauser Parlament gross. Es kandidieren vor allem mehr Frauen.
weiter lesen

Smart wird billiger: Apple erhöht Preisdruck auf die Konkurrenz

Wed, 16 Sep 2020 20:46:00 +0200
Das Konzept ist bekannt, jetzt dehnt der Tech-Gigant seine Preisstrategie auch auf die Uhren aus.
weiter lesen

21 Artikel
Grenzecho (Belgien)

Trump kündigt Kommission für patriotische Bildung an

Fr, 09/18/2020 - 11:30
Aus Sicht von Präsident Donald Trump wird in Amerika zuviel über die Rolle der Sklaverei in der Geschichte des Landes gesprochen. Deswegen soll es jetzt in Schulen mehr patriotische Bildung geben. Sein Justizminister vergleicht derweil Corona-Lockdowns mit Sklaverei.
weiter lesen

Zweiter Lockdown in Israel - Neue Restriktionen treten in Kraft

Fr, 09/18/2020 - 08:55
Israels Regierung greift in der Corona-Pandemie wieder zu strikten Maßnahmen. Präsident Rivlin bittet das Volk eindringlich um Unterstützung. Die Opposition erachtet einen Lockdown jedoch als zu hart. Der zweite Lockdown ist für sie ein ?Desaster?.
weiter lesen

Frauenrechte in Afghanistan: Name der Mutter soll im Ausweis stehen

Fr, 09/18/2020 - 08:43
In Afghanistan soll künftig neben dem Vater auch der Name der Mutter im Ausweis eingetragen werden. Jahrelang hatten Aktivistinnen für die Änderung gekämpft, die Experten als wichtigen Schritt zur Stärkung von Frauenrechten sehen.
weiter lesen

EU-Parlament macht Druck bei Asylreform

Do, 09/17/2020 - 15:37
?Schande?, ?schrecklich?, ?erschütternd?: Das Europäische Parlament kritisiert die Lage der Flüchtlinge auf Lesbos scharf. Es brauche endlich eine langfristige Lösung, fordern sie. Bald schon präsentiert die EU-Kommission ihren Vorschlag.
weiter lesen

Barack Obama veröffentlicht Memoiren nach US-Wahl

Do, 09/17/2020 - 15:35
Fast vier Jahre nach seinem Abschied aus dem Weißen Haus will der frühere US-Präsident Barack Obama den ersten Band seiner Memoiren veröffentlichen. ?A Promised Land? (etwa: ?Ein gelobtes Land?) erscheine am 17. November und damit zwei Wochen nach der diesjährigen US-Wahl, wie der Verlag Penguin Random House am Donnerstag mitteilte.
weiter lesen

Trump: US-Wahlergebnis könnte niemals genau ermittelt sein

Do, 09/17/2020 - 14:48
Weniger als zwei Monate vor der US-Wahl hat US-Präsident Donald Trump Zweifel daran geäußert, dass es je ein valides Ergebnis geben wird.
weiter lesen

Nawalny-Team: Kremlkritiker trank vergiftetes Wasser im Hotel

Do, 09/17/2020 - 11:09
Der Kremlkritiker Alexej Nawalny ist nach Darstellung seines Teams nachweislich schon in Russland vergiftet worden, und zwar in einem Hotel in der sibirischen Stadt Tomsk. Das Gift soll ihm demnach in einer Flasche mit Mineralwasser in seinem Zimmer verabreicht worden sein.
weiter lesen

Arimont: „Schengen-Reform: Endlich kommt Bewegung in die Sache”

Mi, 09/16/2020 - 17:50
Bei ihrer Rede zur Lage der Union hat Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen die Schwerpunkte und Visionen ihrer EU-Kommission dargelegt. In diesem Zusammenhang kündigte von der Leyen u.a. eine Reform des Schengen-Raums an.
weiter lesen

Von der Leyen zur Lage der EU: „Machen wir Europa stark”

Mi, 09/16/2020 - 13:37
Premiere für Ursula von der Leyen: Zum ersten Mal seit Amtsantritt hält die EU-Kommissionschefin die traditionelle Rede zur Lage der Europäischen Union. Natürlich geht es um die Folgen der verheerenden Coronakrise ? aber von der Leyen spannt den Bogen deutlich weiter.
weiter lesen

71-jähriger Yoshihide Suga als neuer Regierungschef gewählt

Mi, 09/16/2020 - 07:48
Japans Parlament hat den 71 Jahre alten Yoshihide Suga zum neuen Regierungschef gewählt. Er trat am Mittwoch die Nachfolge von Shinzo Abe an, der nach einer Rekordamtszeit von fast acht Jahren aus gesundheitlichen Gründen zurücktrat.
weiter lesen

10 Artikel