Tagesnachrichten
Uacrisis.org

Keine Einigung bei Normandie-Treffen in Berlin, weitere Verfahren gegen Ex-Präsidenten Poroschenko, COVID-19 in der Ukraine und weitere Themen

Mon, 14 Sep 2020 20:03:43 +0000

Keine Einigung bei Normandie-Treffen in Berlin, weitere Verfahren gegen Ex-Präsidenten Poroschenko, COVID-19 in der Ukraine und weitere Themen

Die Lage im Kampfgebiet im Osten der Ukraine Im Kampfgebiet herrscht nach wie vor eine fragile Waffenruhe. Die vergangene Woche war geprägt von der Diskussion um eine “Inspektion” der ukrainischen Stellungen durch die prorussischen Rebellen, die in letzter Minute abgesagt wurde. Das Ukraine Crisis Media Center (UCMC) hatte darüber in einem ausführlichen Artikel berichtet. Angaben der Aufklärung. Nach […]

weiter lesen

Preis für Waffenruhe: Moskau will die prorussischen Rebellen im Donbass legitimieren

Fri, 11 Sep 2020 19:44:25 +0000

Preis für Waffenruhe: Moskau will die prorussischen Rebellen im Donbass legitimieren

Am 9. September haben sich die Mitglieder der Trilateralen Kontaktgruppe in Minsk auf eine gemeinsame Inspektion nahe der Ortschaft Schumy unter Beteiligung eines Koordinators der OSZE verständigt. Der Vereinbarung waren Drohungen des Anführers der prorussischen Rebellen im Gebiet Donezk, Denis Puschilin, vorausgegangen, der Kiew beschuldigte, angeblich gegen die Waffenruhe bei Schumy verstoßen zu haben. Puschilin […]

weiter lesen

Was während der Waffenruhe im Donbass passiert, Prognosen zu Lokalwahlen, Umfrage über Regierung und weitere Themen

Mon, 07 Sep 2020 18:14:00 +0000

Was während der Waffenruhe im Donbass passiert, Prognosen zu Lokalwahlen, Umfrage über Regierung und weitere Themen

Die Lage im Kampfgebiet im Osten der Ukraine Die Situation im Einsatzgebiet der ukrainischen Vereinten Kräfte hat sich verschlechtert. Am 6. September haben die bewaffneten Verbände der Russischen Föderation gegen die am 22. Juli 2020 erzielten Vereinbarungen verstoßen. Der Feind beschoss Stellungen der ukrainischer Verteidiger in der Nähe von Krasnohoriwka mit Granatwerfern. Dadurch wurde ein […]

weiter lesen

Recherchen: Medwedtschuk liefert Benzin auf die besetzte Krim und betreibt via Russland und Schweiz Handel mit den USA

Fri, 04 Sep 2020 16:44:08 +0000

Recherchen: Medwedtschuk liefert Benzin auf die besetzte Krim und betreibt via Russland und Schweiz Handel mit den USA

Die Raffinerie in Nowoschachtinsk im Süden Russlands, die von der Familie des ukrainischen Geschäftsmannes Wolodymyr Medwedtschuk kontrolliert wird, vertreibt ihre Produkte auf der Krim und verkauft sie außerdem über eine Schweizer Zwischenfirma aus dem Umfeld eines Abgeordneten der russischen Staatsduma an das US-Unternehmen ExxonMobil.  Medwedtschuk ist Abgeordneter des ukrainischen Parlaments und Chef des politischen Rates […]

weiter lesen

Was der Kreml im Donbass will, Attacke auf Anti-Korruptionsbehörde, Krimtataren unter Druck und weitere Themen

Mon, 31 Aug 2020 19:57:42 +0000

Was der Kreml im Donbass will, Attacke auf Anti-Korruptionsbehörde, Krimtataren unter Druck und weitere Themen

Die Lage im Kampfgebiet im Osten der Ukraine In Donbass haben am 30. August die von Russland unterstützten Rebellen in der Nähe von Marinka mehrere Schüsse mit Kleinwaffen abgefeuert, was gegen die Vereinbarungen zur Waffenruhe innerhalb der Trilateralen Kontaktgruppe verstößt. Insgesamt haben ukrainische Soldaten in den letzten 24 Stunden zwei Verstöße gegen die erklärte Waffenruhe […]

weiter lesen

Zur Lage in Belarus: Was ist die Position der Ukraine?

Fri, 28 Aug 2020 19:51:49 +0000

Zur Lage in Belarus: Was ist die Position der Ukraine?

Putin schließt Einsatz russischer Sicherheitskräfte in Belarus nicht aus. Der Präsident der Russischen Föderation, Wladimir Putin, hat erklärt, Russland habe eine Reserve aus Mitarbeitern von Sicherheitsbehörden gebildet, die bei Bedarf nach Belarus geschickt werden könnten. In einem Interview für den russischen TV-Sender “Rossija” sagte Putin: “Der Unionsvertrag und der Vertrag der Organisation über kollektive Sicherheit enthält […]

weiter lesen

Wie die Ukraine den 29. Jahrestag ihrer Unabhängigkeit beging

Tue, 25 Aug 2020 15:39:37 +0000

Wie die Ukraine den 29. Jahrestag ihrer Unabhängigkeit beging

Am 24. August hat die Ukraine den 29. Jahrestag ihrer Unabhängigkeit begangen. Im ganzen Land fanden Veranstaltungen statt. Wie im letzten Jahr gab es keine Militärparade, aber Freiwillige veranstalteten einen Marsch von Veteranen. Somit bestanden die Feierlichkeiten aus zwei Teilen – dem offiziellen unter Beteiligung von Präsident Wolodymyr Selenskyj und dem inoffiziellen, in dessen Mittelpunkt […]

weiter lesen

Proteste in Belarus: Was kann die Ukraine tun?

Fri, 14 Aug 2020 10:39:42 +0000

Proteste in Belarus: Was kann die Ukraine tun?

Die Präsidentschaftswahlen in Belarus sowie die Proteste unmittelbar nach Bekanntgabe der Ergebnisse haben die ukrainische Gesellschaft sehr beunruhigt. Die gewaltsame Auflösung von Massenprotesten in Belarus erinnert viele an den Maidan von 2013-2014, als es den Ukrainern gelang, die korrupte Regierung mit Präsident Viktor Janukowytsch an der Spitze loszuwerden. Das Ukraine Crisis Media Center (UCMC) hat […]

weiter lesen

”Minsker Prozess?: Ex-Präsident Krawtschuk vertritt nun die Ukraine. Was bedeutet das?

Fri, 31 Jul 2020 17:21:00 +0000

“Minsker Prozess”: Ex-Präsident Krawtschuk vertritt nun die Ukraine. Was bedeutet das?

Der ehemalige ukrainische Präsident Leonid Kutschma, der die ukrainische Delegation in der Trilateralen Kontaktgruppe aus Vertretern der Ukraine, Russlands und der OSZE bei den Gesprächen in Minsk zur Regelung des Konflikts im Osten der Ukraine mehr als fünf Jahre lang vertrat, zieht sich von dieser Aufgabe zurück. An seine Stelle tritt sein Amtsvorgänger Leonid Krawtschuk. […]

weiter lesen

Wieder Waffenruhe für den Donbass, Neues über Todesschwadron von Slowjansk, Infos zu UIA-Flugzeugkatastrophe im Iran und weitere Themen

Mon, 27 Jul 2020 17:17:23 +0000

Wieder Waffenruhe für den Donbass, Neues über Todesschwadron von Slowjansk, Infos zu UIA-Flugzeugkatastrophe im Iran und weitere Themen

Die Lage im Kampfgebiet im Osten der Ukraine Im Donbass soll es eine weitere Waffenruhe geben. Am 25. Juli haben Einheiten der ukrainischen Vereinten Kräfte fast sieben Hektar Land inspiziert und 70 Sprengkörper unschädlich gemacht. Darüber hinaus halfen Vertreter des Staatlichen Katastrophenschutzes Menschen in Orten nahe der Front, zehn Häuser wieder instand zu setzen, die […]

weiter lesen

10 Artikel
derStandard.at | Nachrichten, Kommentare & Community

Wo kann man sich testen lassen?

Fri, 18 Sep 2020 07:00:02 Z
Jemanden kennen, der infiziert ist oder mit einem Infizierten in Kontakt gewesen ist ? viele wollen derzeit ihren persönlichen Corona-Infektionsstatus wissen. Das führt zu langen Wartezeiten
weiter lesen

808 Neuinfektionen mit dem Coronavirus österreichweit

Fri, 18 Sep 2020 04:31:42 Z
Weltweit gab es bisher mehr als 30 Millionen Infektionen, ab Montag gelten verschärfte Maßnahmen in Österreich
weiter lesen

Aschbacher: Homeoffice-Regelung kommt erst im März 2021

Fri, 18 Sep 2020 08:47:48 Z
Arbeitsministerium und Sozialpartner bilden Arbeitsgruppen, um Best-Practice-Beispiele in ein gesetzliches Regelwerk zu gießen. Im Frühjahr werden Ergebnisse präsentiert
weiter lesen

Aktuelle Zahlen zum Coronavirus ? so steht die Ampel in Ihrem Bezirk

Wed, 16 Sep 2020 11:41:01 Z
Wie sich die Fallzahlen in Österreich und der Welt entwickeln
weiter lesen

Härtere Strafen für Raser: Gewessler erwägt Beschlagnahmung des Autos

Fri, 18 Sep 2020 06:48:23 Z
Der Strafrahmen soll von 2.180 auf 5.000 Euro erhöht, die Führerscheinentzugsdauer verdoppelt werden. Die Umsetzung ist "schnellstmöglich" geplant
weiter lesen

Luftfahrtzulieferer FACC baut 700 Stellen ab

Fri, 18 Sep 2020 08:39:16 Z
Firmenchef Machtlinger rechnet damit, dass es vier bis fünf Jahre dauern wird, bis wieder Vor-Covid-19-Niveau erreicht werden kann
weiter lesen

Sturm-Trainer Christian Ilzer: "Ich will selbst aktiv gestalten"

Fri, 18 Sep 2020 08:33:39 Z
Warum Sturms neue Langzeitlösung nicht auf Konter spielen will, wie er seine Spieler antreibt ? und was ihm Sorgen macht
weiter lesen

Münchner Alkoholverbot: Rohrstaberl in deutschen Städten

Fri, 18 Sep 2020 08:58:36 Z
München erlässt ein nächtliches Alkoholverbot am Wochenende für einige öffentliche Plätze, in Berlin muss man auf Demos Masken tragen. In deutschen Städten sind Corona-Regeln strenger als in Wien
weiter lesen

Erste-Bank-Chef Peter Bosek tritt mit Jahresende zurück

Fri, 18 Sep 2020 08:56:27 Z
Manager nimmt Ende 2020 seinen Abschied und wird Chef der baltischen Luminor Bank
weiter lesen

Wald-Expertin: "Ich würde mich nicht vor einem explodierenden Baum fürchten"

Fri, 18 Sep 2020 09:25:08 Z
Wer sich in Österreich ins Gehölz wagt, sollte auf Rechen verzichten, sagt Waldpädagogin Monika Bargmann. Den Bäumen geht es meist gut, Corona hat aber Spuren hinterlassen
weiter lesen

L'Autriche, c'est moi!

Fri, 18 Sep 2020 04:00:02 Z
An der Verkurzung Österreichs führt kein Weg vorbei
weiter lesen

Von Broadoarsch bis Schafnase: Wie man Apfelsorten retten kann

Fri, 18 Sep 2020 09:00:01 Z
Wieso es wichtig ist, dass jeder zu Apfelsorten wie "Lavanttaler Banane" kommt, und was das Streuobstwiesen-Projekt "Eva & Adam" damit zu tun hat
weiter lesen

US-Wahlkampf: Trump schürt wieder Zweifel am Wahlausgang

Fri, 18 Sep 2020 05:40:20 Z
Ein Richter stoppte vorübergehend Donald Trumps Änderung bei der US-Post. Russland versucht Joe Biden laut FBI im Wahlkampf zu schaden
weiter lesen

Risikogebiet Wien: Welche Folgen das für Reisende und Betriebe hat

Fri, 18 Sep 2020 07:22:43 Z
Wiener Tourismusbetriebe schreiben das Geschäft mit Touristen ab. Was Reisende über die Einreise in Deutschland, Belgien und der Schweiz wissen müssen
weiter lesen

Die misanthropen Ökonomen

Fri, 18 Sep 2020 08:00:01 Z
Die Ökonomik begreift sich allzu gern als "wertfreie" Wissenschaft. Das soll gegen Kritik immunisieren, stimmt aber so nicht
weiter lesen

Orbáns Uni-Trick: Regisseur László Bagossy ruft EU an

Fri, 18 Sep 2020 07:00:02 Z
Viktor Orbán hat der Universität für Theater- und Filmkunst in Budapest die Autonomie entzogen. Die EU muss handeln, fordert Institutsleiter Bagossy
weiter lesen

Wer und wie die Wikinger wirklich waren

Fri, 18 Sep 2020 04:00:04 Z
Ein Forscherteam analysierte die Genome von Menschen, die vor rund 1.000 Jahren als Wikinger bestattet worden sind. Einige Ergebnisse erstaunen
weiter lesen

Wie man Arbeit schafft ? oder nicht

Fri, 18 Sep 2020 06:00:04 Z
Ein Bekenntnis zu öffentlicher Beschäftigungspolitik und Arbeitszeitverkürzung wäre höchst an der Zeit. Denn neoliberale Politik wird die akute Arbeitsmarktkrise nicht entschärfen
weiter lesen

Wegen Hirnlosigkeit gesperrt

Thu, 17 Sep 2020 15:53:24 Z
Die Menschen waren unvorsichtig, aber die Regierung hat sie darin bestärkt
weiter lesen

Österreich im Corona-Chaos

Thu, 17 Sep 2020 15:42:22 Z
Mit dem Lockdown wurde Zeit gekauft, die aber nicht genutzt wurde
weiter lesen

Klima, Corona, Wirtschaftskrisen: Wie können wir komplexe Systeme verstehen?

Fri, 18 Sep 2020 04:00:05 Z
In komplexen Systemen können kleine Ereignisse unvorhersehbare Auswirkungen haben. Komplexitätsforscher wie Stefan Thurner versuchen sie zu verstehen
weiter lesen

21 Artikel
Russland.news

Lukaschenko schließt Grenze von Belarus zum Westen

Fri, 18 Sep 2020 07:03:05 +0000
Belarus hat die Grenze zu Polen und Litauen geschlossen und die Kontrollen zur Ukraine gestärkt, sagte Präsident Lukaschenko auf dem Frauenforum Für Belarus. ?Wir sind gezwungen, die Truppen von den Straßen abzuziehen. Wie ich bereits sagte, die Hälfte der Armee unter Waffen zu setzen und die Staatsgrenze zum Westen zu schließen, vor allem zu Litauen […]
weiter lesen

Impfung gegen den Coronavirus muss aufgefrischt werden

Fri, 18 Sep 2020 07:02:21 +0000
Der vom russischen Wissenschaftszentrum „Vector“ entwickelte Impfstoff gegen COVID-19 schafft keine lebenslange Immunität gegen den Coronavirus, ?jetzt wissen wir über eine Immunität von sechs Monaten?. ?Ich würde in ein oder zwei oder fünf Jahren raten, sich einer erneuten Impfung mit dem Peptid-Impfstoff zu unterziehen. Die Impfung unterliegt keinen Einschränkungen“, sagte Alexander Ryzhikov, Leiter der Abteilung für zoonotische […]
weiter lesen

Nawalny-Mitarbeiter berichten von Wasserflasche mit Nowitschok

Fri, 18 Sep 2020 07:01:51 +0000
Ein deutsches Labor, das eine Wasserflasche aus einem Hotelzimmer in Tomsk, in dem Alexei Navalny lebte, untersucht hat, fand laut einer Instagrammeldung der Navalnymitarbeiter Spuren von Novichok auf der Flasche. ?Auf der sogenannten ?Novichokflasche?, eine gewöhnliche Wasserflasche aus Plastik, fand das deutsche Labor Spuren des Kampfstoffs. Es ist eine Flasche aus dem Zimmer in dem Tomsker Hotel, […]
weiter lesen

Europäisches Parlament forderte Verschärfung der Sanktionen wegen Nawalny

Fri, 18 Sep 2020 07:00:00 +0000
Das Europäische Parlament (EP) fordert die EU in einer am Donnerstag angenommenen Entschließung auf, den Sanktionsdruck auf die russischen Behörden zu erhöhen und die Beziehungen zu Russland im Zusammenhang mit der angeblichen Vergiftung des russischen Oppositionsführers Alexei Navalny zu überdenken. Es verurteilt das mutmaßliche Attentat auf Navalny mit der Begründung, dass verbotene chemische Waffen eingesetzt […]
weiter lesen

Sparen, sparen, sparen ? russische Regierung senkt die Ausgaben

Fri, 18 Sep 2020 04:19:36 +0000
Die russische Regierung hat einen Weg gefunden, Geld zu sparen und den Staatshaushalt auszugleichen, wodurch die Ausgaben für 2021 erheblich gesenkt wurden. Zuallererst wird sich die Reduzierung auf das Programm für den Kauf von Waffen und die Gehälter von Beamten auswirken, kündigte RBK zufolge Finanzminister Anton Siluanow an. Die staatlichen Rüstungsprogramme werden um fünf Prozent […]
weiter lesen

 „Lenin lebte! Lenin lebt! Lenin wird leben!” Aber im Mausoleum? 

Thu, 17 Sep 2020 11:48:49 +0000
?Lenin lebte! Lenin lebt! Lenin wird leben?, ?Lenin ist immer lebendig. Lenin ist immer bei Dir?.  Diese und ähnliche Slogans begleiteten einen Sowjetmenschen überall und zwar von morgens bis abends. Dass Lenin immer noch ?lebendig? ist, darüber kann man sich bis heute auf dem zentralen Platz Russlands, auf dem Roten Platz, überzeugen. Seit 1924 liegt […]
weiter lesen

Russischer Auslandsgeheimdienst: USA haben Nichtregierungsorganisationen in Belarus mit rund 20 Millionen US-Dollar „gesponsert”

Thu, 17 Sep 2020 07:03:13 +0000
Die USA haben für die Organisation regierungsfeindlicher Aktionen in Belarus 20 Millionen bereitgestellt, sagte Sergei Naryshkin, Direktor des russischen Auswärtigen Geheimdienstes (SVR). ?Die Ereignisse in Belarus zeigen eindeutig eine westliche Spur. Die Protestaktionen waren von Anfang an gut organisiert und wurden aus dem Ausland koordiniert“, heißt es in der Pressemitteilung des SVR. ?Es ist bemerkenswert, […]
weiter lesen

EU-Behörden wollen „Nawalny-Gesetz”

Thu, 17 Sep 2020 07:02:48 +0000
Die Europäische Kommission wird den Entwurf eines EU-Gesetzes ähnlich dem „Magnitski-Gesetz“ vorschlagen. Es geht um Sanktionen für Menschenrechtsverletzungen in der Welt, sagte die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen. ?Dieses Parlament hat wiederholt die Schaffung eines europäischen ‚Magnitski-Gesetzes‘ gefordert. Ich kann Ihnen mitteilen, dass wir bald einen Vorschlag auf den Tisch legen werden. […]
weiter lesen

Berlin bietet USA Deal zur Aufhebung der Sanktionen gegen Nord Stream 2 an

Thu, 17 Sep 2020 07:01:15 +0000
Die Bundesregierung hat Washington einen Milliarden-Dollar-Deal angeboten, um die Sanktionen für die Nord Stream 2-Gaspipeline aufzuheben, berichtete die Zeitung Die Zeit am Mittwoch unter Berufung auf eigene Quellen. Bereits Anfang August habe demnach Bundesfinanzminister Olaf Scholz seinem amerikanischen Amtskollegen Stephen Mnuchin zunächst mündlich und dann schriftlich mitgeteilt, dass Deutschland bereit sei, den Bau von zwei […]
weiter lesen

Russland stellt EU neun Fragen bezüglich Navalny

Thu, 17 Sep 2020 07:00:26 +0000
Die Ständige Vertretung Russlands in der Europäischen Union stellte den Abgeordneten und EU-Institutionen neun Fragen zu Vorwürfen gegen Moskau aus dem Westen im Zusammenhang mit dem Vorfall mit Alexei Navalny und wies auf die wichtigsten Unstimmigkeiten in der Version seiner Vergiftung hin. Dies geht aus einem Kommentar hervor, der am Dienstag auf der Website der russischen Mission veröffentlicht […]
weiter lesen

10 Artikel