Flagge
Wettercam
Leuchtturm ElsterheideBahnhof Neustadt Wetter
Genießen Sie die untergehende Sonne am Geierswalder See bei einem Glas Wein oder einem Cocktail und machen Sie mal für zwei... drei Stunden Pause! ...und wenn es dann dunkel wird, ist es so richtig gemütlich!
Hoyerswerda liegt am südlichen Rand des Lausitzer Seenlandes, das sich in Brandenburg beginnend in südöstlicher Richtung durch Ostsachsen zieht. Der höchste Punkt von Hoyerswerda liegt 153 m über NN, der tiefste 115 m.
Von Süden kommend mündet zuerst das Hoyerswerdaer Schwarzwasser in den südöstlich von Wittichenau beginnenden Schwarze-Elster-Kanal. Wenig später die ursprüngliche Schwarze Elster. Diese teilt sich in die Alte Elster, welche wiederum vereinigt mit dem Kossackgraben in Neuwiese in den Altlauf der Schwarzen Elster einmündet. Des Weiteren befinden sich der Bröthener See, der Gondelteich und Teile des Scheibesees im Stadtgebiet.
(Quelle: Wikipedia)
Webcam bereitgestellt von: Leuchtturm Lausitz