Flagge
Technikseite
IP
Hinweis: Die Webseite hat einen Desktop-PC erkannt.

Sender und Kanäle für Empfang DVB-T2 in Sachsen

(Stand: November 2017)

Der Ausbau von DVB-T2 soll bis Ende 2018 in Sachsen abgeschlossen sein. Ein Parallelbetrieb mit dem älteren DVB-T ist nicht vorgesehen. D.h. geht DVB-T2 in Betrieb, wird DVB-T abgeschaltet.

Empfänger für DVB-T sind nicht kompatibel mit DVB-T2

Chemnitz

Dresden

Leipzig

Löbau

K32
562 MHz
K34
578 MHz
K35
586 MHz
K34
578 MHz
K25
506 MHz
K39
618 MHz
K24
498 MHz
K39
618 MHz
K22
482 MHz
K56
754 MHz
K49
698 MHz
K56
754 MHz

K46
674 MHz
K43
650 MHz


K29
538 MHz
K28
530 MHz


-
K26
514 MHz
K42
642 MHz

-


© infos-sachsen / letzte Änderung: - 30.09.2018 - 20:27