zum Gedenken

Irak - Zerstörung eines Landes

Es begann mit einer Lüge Die Ölnation Kuweit und die Folgen Jagd auf den Diktator Aufstieg des IS Preis des Krieges

Vierteilige Dokumentation, die die jüngere Geschichte des Irak nachzeichnet und wie das Land durch ausländische Eingriffe, die mal vordergründig wohlwollend, mal offen kriegerisch auftraten, immer weiter heruntergewirtschaftet und zerstört wurde – nicht zuletzt ein Grund für die von irakischem Boden ausgehenden terroristischen Bedrohungen, die wiederum den Westen im Visier haben. (Text: JN)
--zum Anfang--


© infos-sachsen / letzte Änderung: - 08.11.2022 - 11:00