Politik

wichtige und interessante USA-Nachrichten aus den öffentlichen Medien

USA drangsalieren deutsche Firmen wegen Nord Stream 2

Die USA sollten BRD und EU eine Energie-Souveränität zugestehen. "Der Verdacht liegt nahe, dass Washington vor allem das eigene Gas in Westeuropa verkaufen will". Die deutsche Wirtschaft verurteilte die Drohungen als "unfassbaren Tiefpunkt in den transatlantischen Beziehungen".

Rassismus existiert, aber er erklärt nicht, was hier passiert

Der Aufruhr über Polizeigewalt sei die Folge einer verzerrten Darstellung des Problems, sagt der schwarze "Nein-Sager" und Ökonom Glenn Loury. Er lenke mit der "leeren These vom Rassismus" den Blick von den wirklichen Problemen der schwarzen Amerikaner ab.
(bis zum Ende lesen)

NSA

Reportage über NSA Überwachung. Kontrolle der Telefone, Mails, Internet

USA modernisieren in Deutschland Atomwaffen

2010 hatte der Bundestag einen Abzug der Waffen aus Deutschland unter­stützt. In einem Antrag schrieben damals alle Fraktionen, sich "dafür einzusetzen, dass die in Deutschland verbliebenen Atomwaffen abgezogen werden". Die damalige schwarz-gelbe Regierung hatte den Abzug 2009 sogar in ihrem Koalitionsvertrag vereinbart. Dazu gekommen ist es aber nie.

US-Regierung hebt Verbot von Landminen auf

Landminen bleiben oft lange nach Kampfhandlungen verborgen unter der Erde. Sie töten und verletzen jedes Jahr Tausende Menschen. Internationale Organisationen, die sich für ein weltweites Landminenverbot einsetzen, reagierten deshalb entsetzt.

Der Kalif, ein CIA-Blockbuster

Es handelt sich um ein genau festgelegtes Ergebnis. Am Ende einer riesigen Spezialoperation, ist es notwendig, den Tod der Person, zu inszenieren. Dies ist der beste Weg, um die Spuren in der öffentlichen Meinung zu beseitigen. Nach Bin Ladens Tod ist dies Al-Baghdadis Tod.

Umsturzversuch mit US-Beteiligung

eine Auswahl - Fortsetzung garantiert?

Deutsche Soldaten sollen in Syrien kämpfen

Flüchtlinge sitzen hier im Cafe.

Ruf nach deutschen Truppen in Syrien - US-Forderung Bodentruppen nach Syrien

Die geheimen Verbrechen der USA

Wie seine Konzerne Europa ausbeuten, wie sein Präsident die Welt belügt, wie seine Regierung das eigene Volk verrät - über die kriminellen Machenschaften des mächtigsten Landes der Erde

Angst vor den Deutschen

Die Nato rühmt sich, im Kalten Krieg die Sowjetunion vor einem Angriff abgeschreckt zu haben. US-Akten zeigen nun, dass die westliche Allianz noch eine Aufgabe hatte: Sie sollte die Deutschen "eindämmen".

Ex-US-Verteidigungsminister offenbart geheimen Kriegsplan aus 2015 gegen Russland

In der US-Zeitung 'Politico' enthüllt Carter jetzt, dass er kurz nach seinem Amtsantritt das Pentagon beauftragt hatte, den ersten Kriegsplan der USA gegen Russland nach Ende des Kalten Krieges zu entwerfen.

Die geheimen Staaten von Amerika

PRISM ist ein seit 2005 existierendes und als Top Secret eingestuftes Programm zur Überwachung und Auswertung elektronischer Medien und elektronisch gespeicherter Daten. Es soll eine umfassende Überwachung von Personen innerhalb und außerhalb der USA ermöglichen

Atomwaffen in Deutschland

Wozu und warum gibt es immer noch, trotz Bundestagsbeschluss, Atomwaffen in Deutschland?

Putsch Iran 1953

Im August 1953 wurde der iranische Premier Mossadegh vom Militär aus dem Amt gedrängt. Die amerikanische CIA bestätigt jetzt ihre führende Teilhabe an der Aktion, die beispielhaft wurde.

Ziel der USA

Es schon seit über 100 Jahren das Ziel der USA gewesen sei, eine zu dichte Annäherung zwischen Deutschland und Russland zu verhindern, da dies die einzige Allianz sei, die den USA gefährlich werden könne.

Hillary Clinton und die selbsternannte Weltmacht

Bei der Beseitigung des libyschen Staatschefs Al-Ghaddafi und bei der Zerstörung des Landes tat sich die damalige US-Außen­ministerin Clinton beson­ders hervor. Nach dem Kosovo-Krieg hat Washington sich intensiv für R2P (Right to protect) als neues UN-Prinzip stark gemacht, auf das man sich in jeder künftigen, der Kosovo-Krise ähnlichen Lage berufen kann, um eine perfekte Rechtfer­tigung dafür zu haben, das Prinzip der nationalen Souveränität zu unter­minieren. R2P war auch das Prinzip hinter Hillarys ureigenem Krieg, dem Angriff auf Libyen 2011, der sich dann als eine der größten »Dumm­heiten« erwies, die je einem wehrlosen Land angetan wurden.

Reagens geheime Krieger

In den 80er Jahren soll US-Präsident Reagan einen geheimen Sabotagefeldzug gegen die Sowjetunion geführt haben.

Irak - Amerikas gescheiterte Mission

Die Dokumentation zeichnet noch einmal die politischen Schüsselmomente nach und erklärt, was sich hinter den Kulissen ereignet hat.

weitere Pressemeldungen zum Thema: USA

Thema Datum Inhalt Quelle

© infos-sachsen / letzte Änderung: - 19.09.2020 - 13:20